Columns

Kolumne 174

28.12.2017

Martin Reichert Herbstzeitlos

Weihnacht in Neukölln

Dieses Jahr haben wir den Vogel abgeschossen mit unserer Balkan-Bling-Bling-Lichterkette am Balkon, die mein Lebensgefährte aus Slowenien mitgebracht hatte. Es sind blaue LED-­Lichter, die man verschieden einstellen kann. Es gibt zum Beispiel eine heftig pulsierende Turbofolk­version, aber...Read More »


Kolumne 173

7.12.2017

Martin Reichert Herbstzeitlos

Stille Momente in Rom­­­, an einem sonnigen Wintertag

Ganz in der Früh an einem Dezembertag in Rom. Nach einer Vollmondnacht, in der nur von fern Verkehr rauschte, ist der Himmel eisig blau, und die Sonne bescheint warm klassizistische Gebäude,...Read More »


Kolumne 172

16.11.2017

Martin Reichert Herbstzeitlos

Über Berge mitten ins Leben, mit Mutter und rosa Taschentüchern

Na, hast wohl nichts erlebt?“, fragte gerade der junge Kollege kess, kurz über dreißig und schon mittlere Führungsebene, mit einem Beamtenanwärter zusammen. Bausparer!

Bloß weil man mal kurz darüber nachgrübelt,...Read More »


Kolumne 171

26.10.2017

Martin Reichert Herbstzeitlos

Eine Weltreise durch die Stadt – aber ohne Papiere

Können Sie sich ausweisen? Ich konnte immer gerade so: der alte Personalausweis schon lange abgelaufen, der Reisepass zwar gültig, aber fast auseinanderfallend. Mag sein, dass er fälschungssicher ist, Feuchtigkeit verträgt er...Read More »


Kolumne 170

5.10.2017

Martin Reichert Herbstzeitlos

Vier Hochzeiten, kein Todesfall. Schwule vor dem Altar

Jedes Mal, wenn es um die Öffnung der Ehe für Homosexuelle ging in den letzten Jahren – gefühlt waren es Jahrzehnte –, habe ich den gleichen Spruch gebracht: Die reden immer noch über...Read More »


« Newer EntriesOlder Entries »