Martin Reichert in Nürnberger

Martin Reichert präsentiert sein Buch „Die Kapsel – AIDS in der Bundesrepublik“

Am 29. November präsentiert der Journalist und Autor Martin Reichert sein Buch „Die Kapsel – AIDS in der Bundesrepublik“ in der Stadtbibliothek des Nürnberger „südpunkt“. Der Suhrkamp Verlag als Herausgeber schreibt hierzu: „Anhand zahlreicher Begegnungen mit Betroffenen und Zeitzeugen erzählt Martin Reichert die Geschichte dieser Menschen, etwa jener homosexueller Männer, die, abgekapselt von der Gesellschaft, allein mit dem Verlust ihres Partners zurechtkommen mussten: enterbt von der pfälzischen Familie, ausgeladen von der Beerdigung im Schwarzwald und von ihren Mitmenschen stigmatisiert. Aids hat die Art und Weise, wie wir leben und wie wir lieben, tiefgreifend verändert. Die Kapsel berichtet davon, wie die Krankheit ihren Weg ins Bewusstsein der Bundesrepublik fand.“

Es moderieren Uwe Gerdelmann von der AIDS-Hilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth e.V. sowie Andreas Amend von der AIDS-Beratung Mittelfranken der Stadtmission Nürnberg e.V.

Donnerstag, 29. November 2018, 19.00 Uhr

Stadtbibliothek Südstadt im südpunkt Nürnberg
Pillenreuther Str. 147
90459 Nürnberg

Weitere Informationen: Andreas Amend, Telefon (0911) 3 22  50-0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *